Herzlich Willkommen in der OberScharrer Augenklinik Schweinfurt-Gerolzhofen

Unser Leistungsspektrum

Als operative Schwerpunkte bietet die OberScharrer Augenklinik Schweinfurt-Gerolzhofen an:

  • Operation des Grauen Stars mit minimalinvasiver OP-Technik (komplizierte Fälle, immobile Patienten, bei schweren allgemeinen
    Begleiterkrankungen)
  • Behandlung der feuchten Makuladegeneration (Altersblindheit) durch intravitreale Medikamenteneingabe (IVOM)
  • Mikrochirurgische Therapie des Grünen Stars mit modernen OP-Verfahren
  • Lidchirurgische Verfahren (Korrektur von Lidfehlstellungen, Exzision von Tumoren)
  • Operationen der Bindehaut (z. B. Flügelfellentfernung)

Darüber hinaus bieten wir Ihnen das nahezu vollständige Spektrum der konservativen, nichtoperativen Augenheilkunde an. Hierzu gehören z. B. auch Tagesdruckprofile mit Langzeitblutdruckmessung bei Grünem Star. 

Kontaktdaten

Augenklinik Schweinfurt-Gerolzhofen
(GEOMED-Klinik)
Dingolshäuser Str. 5
97447 Gerolzhofen
fon 09382-31997-0 
fax 09382-31997-13

Wegbeschreibung und Parkmöglichkeiten

Die OberScharrer Augenklinik Schweinfurt-Gerolzhofen befindet sich im 2. OG der GEOMED-Klinik. 

Mit dem Pkw:
Aus Schweinfurt kommend über die Bundesstraße B 286:
• Links halten und weiter Richtung Dingolshäuser Straße
• Ausfahrt Richtung Untersteinbach/Gerolzhofen-Süd
• Rechts abbiegen auf die Dingolshäuser Straße

Mit ÖPNV:
Die nächstgelegene Haltestelle befindet sich in der Berliner Straße ca. 300 m von der GEOMED-Klinik entfernt und ist mit der Buslinie 8160 zu erreichen.

Parkmöglichkeiten:
• Der Parkplatz hinter dem Haus ist ausgeschildert und kostenfrei.

Strukturierter Qualitätsbericht

Download:

Unser Chefarzt

Dr. med. M. Schargus - Facharzt für Augenheilkunde

Curriculum vitae

  • 1995-2001 Studium der Humanmedizin an der
    Julius Maximilians-Universität zu Würzburg
  • 2001 Drittes Staatsexamen
  • 2010-2012 Master Studiengang an der Universität
    Erlangen-Nürnberg MHBA Master of Health Business Administration
  • 2002 Dissertation (magna cum laude)
  • 2001-2002 Arzt im Praktikum am Humangenetischen Institut der Universität Würzburg
  • 2002-2007 Wissenschafticher Assistent der Universitäts-Augenklinik Würzburg
  • 2007 Facharzt für Augenheilkunde
  • 2008 Funktionsoberarzt, Ambulanzleiter, Mitarbeiter im Retinologischen Schwerpunkt der Universitäts-Augenklinik Würzburg
  • 2010-2012 Oberarzt, Stationsleitung Universitäts-Augenklinik Würzburg
  • 2013-2015 Leitender Oberarzt und stellvertretender Direktor, Leiter der Abteilung für Retinologie Universitäts-Augenklinik Bochum
  • 2015 Chefarzt der OSG Augenklinik Schweinfurt-Gerolzhofen
  • 2015 Gastarzt an der Universitäts-Augenklinik Düsseldorf

Operatives Leistungsspektrum

  • Lidoperationen (Tumorchirurgie, ästhetische Lidoperationen, Lidfehlstellungskorrekturen)
  • Bindehautoperationen (Tumorchirurgie, Pterygiumentfernungen)
  • Traumatologie des gesamten Auges

Gesamte Intraokularchirurgie, insbesondere:

  • Rekonstruktive Vorderabschnittsoperationen (Linsenaustausch; Linseneinnähungen, Irisrekonstruktionen)
  • Penetrierende und nicht penetrierende Glaukomoperationen (Trabekulektomien, Viskokanaloplastiken, Trabekulotomien, Zyklodestruktive Verfahren)
  • Ablatiochirurgie (dellende Verfahren, Netzhautkryokoagulationen, 23 und 25 G Pars plana Vitrektomien)
  • Minimalinvasive nahtfreie Glaskörper und Makulachirurgie (23 und 25 G Pars plana Vitrektomien)

Konservatives Leistungsspektrum

  •  Gesamtes Spektrum der konservativen Augenheilkunde